Endlich Zeit für Yoga und für dich.

In den YogaRaum kommen Menschen, die eine Auszeit vom Alltag suchen und dabei die entspannte Atmosphäre und den persönlichen Umgang schätzen.

Du bist selber LehrerIn und auf der Suche nach einem schönen Raum in stimmungsvoller Umgebung? Wir vermieten den Raum auch stunden- und tageweise. (Yogaraum für Lehrer € 15 pro 60 min.)

Ferien vom Alltag

Vinyasa Flow mit Claudia Lerche immer Freitags 9:00h - 10:15h
Yogastunde

10er Block € 180

5er Block € 95

Musikalische Frühförderung für Kleinkinder mit E. Höger immer Dienstags 9:30 h - 11:15 h

Annabel Bechtolsheim:
Yoga - belebt, erdet, gibt Kraft und bereichert meinen Alltag! Ich bin sehr dankbar, dass wir hier am Schörghof immer wieder tolle Yogalehrer begrüßen dürfen, die uns damit bereichern!

Workshops

Yoga Wochenende mit Jutta Däschlein 9.3.-11.3.18


Den Alltag hinter sich lassen, auftanken und zur Ruhe kommen – ohne großen Aufwand, ohne weite Anreise.

Ein Yoga-Wochenende mit Meditation, Yogastunden, leckerem Essen und einfach Zeit zur Ruhe zu kommen. Jutta Däschlein unterrichtet seit 12 Jahren Jivamukti Yoga – hauptsächlich in München, Schloss Elmau und in der Schweiz.

Es werden insgesamt 5 Yoga-Stunden (jeweils ca. 2 Stunden), sowie morgens und abends Meditation angeboten.

Die Yoga-Klassen sind grundsätzlich für alle Level geeignet.

Preis für das Wochenende all inkl. 310 €

Übernachtungsmöglichkeiten im Mehrbettzimmer à 25€/p.P./Nacht

108 Sonnengrüße zur Sonnenwende (Termin folgt)
Yogaraum Gut Schörghof

Yogaraum Gut Schörghof

Die Zahl 108 hat im Yoga eine „magische“ Bedeutung, so ist die 108 im Hinduismus und Buddhismus eine Heilige Zahl, 
Hinduistische Gottheiten haben 108 Namen und die Fußsohlen von thailändischen Buddha-Figuren sind oft mit 108 Symbolen verziert. 
Auch die im Hinduismus und Buddhismus genutzten Gebetsketten Malas bestehen aus 108 Perlen und es gibt in Indien 108 Heilige Städten. 
Selbst die indische Notrufnummer lautet 108 J
Im „Surynamaskara“ (Gruß an die Sonne) werden mehrere Yogastellungen mit rhythmischem (fließendem) Atem, zügiger Bewegungsabfolge und andächtiger Kontemplation an die göttliche Kraft, die die Sonne darstellt, verbunden. 
Die Suryanamaskara setzen sich aus zwölf Haltungen oder Phasen zusammen. Dabei fließt die eine Haltung geschmeidig und anmutig in die folgende. 
Dieser lebhafte, energische Bewegungsfluss fördert auch den Muskelaufbau und Du wirst dich rundherum erfrischt fühlen!
 
lass Dich von Deinem eigenen Atem und dem Atem der Gruppe tragen und genießt es einfach immer weiter zu fließen

Yoga zu zweit mit Petra Ludwig (Termin folgt)

Ein Workshop der uns daran erinnert, uns auf das Wesentliche zurückzubesinnen: einander zugewandt und herzlich zu begegnen. Mitmachen können Freundinnen, Paare, Geschwister, Mütter/Väter, Töchter/Söhne – jeder der Spaß am gemeinsamen Üben hat. Beim Yoga für 2 werden die meisten Asanas zu zweit durchgeführt.

Jede Stunde ein Erlebnis.

Gut ausgebildete Lehrer gestalten im YogaRaum professionelle Kurse mit Tiefgang. Der Umgang mit dem Körper und seiner Bewegung ist ihr Talent und ihre Leidenschaft. Begleitet von ihrer inspirierenden Art entdeckst du so deine Kraft, dein kreatives Potential und dein ganz persönliches Körperglück.